Tierkommunikation-Session

Erfahre die Sichtweise Deines Hundes durch ein Tiergespräch

Alles, was wir mit einem Menschen besprechen würden, können wir auch mit unserem Hund thematisieren. Tiere sind sogar in ihren Aussagen oftmals viel direkter, schnörkelloser und reden nicht um den heißen Brei herum.

Auch sind sie in der Regel sehr froh und dankbar, dass wir ihnen eine Stimme geben und ihren „Teil der Geschichte“ anhören. Das allein kann bereits etwas verändern.

Anders als bei der Mensch-Tier-Aufstellung, wo Du und Dein Tier involviert seid, führe ich das Tiergespräch mit Deinem Hund allein.

Hier hast Du also Gelegenheit, erst einmal seine Sicht der Dinge zu erfahren.

Was geht in ihm vor? Wie fühlt er sich? Was bezweckt er mit seinem Verhalten?

Diese und andere Fragen rund um das Thema, das Du mit ihm hast, bespreche ich mit ihm und übersetze das, was ich empfange, in menschliche Sprache.

Im Anschluss daran erhältst Du ein schriftliches Gesprächsprotokoll.

DEINE INVESTITION:

Schriftliches Protokoll (PDF-Datei)  120,00 Euro

 

ABLAUF:

Du beauftragst mich per E-Mail. Folgende Angaben benötige ich von Dir:

  • ein möglichst aktuelles Foto Deines Hundes, auf dem er alleine und mit offenen Augen zu sehen ist
  • seinen Namen und das (ungefähre) Alter
  • die Angabe, seit wann er bei Dir ist
  • Dein Thema bzw. aktuelles Anliegen, das Du mit Deinem Hund hast

Nach Erhalt Deines Auftrags schicke ich Dir eine Buchungsbestätigung und Rechnung. Nach Zahlungseingang erhältst Du Dein Protokoll.

Was willst du als nächstes tun?

Ich habe eine Frage zu diesem Angebot
E-Mail-Anfrage
Ich möchte direkt buchen
Auftragsbestätigung

WICHTIGER HINWEIS:
Meine Arbeit und meine Angebote ersetzen nicht den Gang zum (Tier-) Heilpraktiker, Arzt, Therapeuten oder Hunde-Trainer.
Auch kann und darf ich natürlich keinerlei Heilungsversprechen geben. Bitte handle stets eigenverantwortlich.

Ich freue mich darauf, DICH und DEINEN HUND kennenzulernen